Schlagwörter

, , ,

NENA_LIVE2013_4_kFNamhafte Live-Acts, Lieder zum Träumen und Mitklatschen, schöne Spielstätte, gute Gastronomie – mit diesem verlockenden Komplettangebot lädt das “Picknick Concert” am 26. Juli auf die Loreley in St. Goarshausen. Los geht es mit den Domstädter aus Köln, die Hits in der Tradition einer amerikanischen Brass Band spielen. Darauf folgt Celina Bostic. Jene Berliner Vocalistin, die als Backgroundsängerin schon für Max Herre und Udo Lindenberg gesungen hat, präsentiert deutschsprachigen Soul/R’n’B. Danach treten zwei Singer/Songwriter auf: Erst LIAM und anschließend Johannes Oerding samt Quintett. Letztere begeisterten 2013 durch das Top 4-Erfolgsalbum „Für immer aber jetzt“, dann als „Special Guest“ von Joe Cockers „Fire It Up“-Shows sowie bei einer ausverkauften Solotour. Anschließend wird Pop-Ikone Nena ihre vielen Hits abfeuern. Den Höhepunkt, vor einem großen Feuerwerk, bilden Chris de Burgh & Band, die ein Best-Of-Set parat haben – natürlich inklusive „Lady In Red“!

Angesichts eines solch umfangreichen Programms ist Stärkung mit Essen und Getränken natürlich wichtig, um den Genuss des Open-Airs perfekt abzurunden. Besucher können eigene Picknickkörbe mitbringen, dank einer Kooperation mit Galeria Gourmet aber auch vorbestellen unter http://www.picknick-concerts.de/picknick-korb (Basic-Paket: € 30.50 zzgl. VVK-Gebühr; VIP-Korb: € 54.80 zzgl. VVK-Gebühr) und vor Ort abholen, oder sich an einem der Gastrostände verköstigen lassen. Wichtig: Diejenigen, welche auf den Komfort eines Sitzplatzes nicht verzichten wollen, können entsprechende Karten erwerben. Tickets zu dem „Picknick Concert“ sind zum Preis von € 54 bis € 68 (zzgl. Gebühren) im Vorverkauf erhältlich. Für Kinder bis einschließlich zwölf Jahren wird nur die Vorverkaufsgebühr fällig, Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren zahlen nur den halben Eintritt (zzgl. Gebühren).

Picknick Concert“ am 26.07.14 St. Goarshausen/Loreley, Freilichtbühne (Domstädter, LIAM, Celina Bostic, Johannes Oerding, Nena, Chris de Burgh), Einlass: 14 Uhr, Beginn: 15 Uhr

Advertisements