Schlagwörter

, , ,

Die SAT.1-Zuschauer haben entschieden: Pamela Anderson verliert ihren Personaltrainer Manuel Charr (28). Nach der
offenen Live-Nominierung stehen Manuel, Marijke (59), Martin (57), Natalia (23) und Simon (22) auf der Auszugsliste der Bewohner. Das Publikum hat klar gevotet: Mit 75,72 Prozent wird der Profiboxer aus dem „Promi Big Brother“-Haus gewählt und muss sich von seiner Schülerin Pam trennen. Der 28-Jährige findet nach seinem Auszug nur positive Worte: „Pamela und ich haben uns sehr gut verstanden – wir waren auf Augenhöhe. Sie ist eine Augenweide. Neben Pam kennenzulernen, sind noch zwei weiter Jungendträume in Erfüllung gegangen: Ich habe Marijke Amado getroffen und mit dem Knight Rider unter einem Dach gewohnt.“

Zumindest hat Manuel Charr jetzt wieder mehr Zeit, sich auf seinen nächsten Kampf vorzubereiten. Am Samstag, 19. Oktober 2013, steigt der Profiboxer wieder in den Ring, um seinen WBC-Silver-International-Titel gegen den Russen Denis Bakhtov zu
verteidigen. „ran Boxen“ zeigt den Schwergewichtsfight ab 22:20 Uhr live in SAT.1.

Heute Abend um 20:15 Uhr steigt das große Finale mit Jenny (41), Marijke (59), Martin (57), Natalia (23) und Simon (22): Wer gewinnt „Promi Big Brother“ 2013? Während der Liveshow heizt „The Voice“ Ivy Quainoo mit ihrem Song „Wildfires“ dem Publikum in Berlin ein. Außerdem live auf der „Promi Big Brother“-Bühne: Ex-Bewohner Percival Duke performt seine brandneue Single „Are U Loved“. „Promi Big Brother“: Das große Finale heute live um 20:15 Uhr in
SAT.1

Tickets über www.tickethall.de/promi-big-brother

Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH