Schlagwörter

, , , , ,

SonderbarDie Sonderbar vom DORMERO Hotel im SI-Centrum (Stuttgart-Möhringen) geht ab März mit einem neuen Entertainment-Programm an den Start und bietet ab sofort gleich an vier Veranstaltungstagen in der Woche neben den besten Drinks der Stadt auch einen Live-DJ. Mittwochs bis samstags wird nun immer ab 21 Uhr in der schicken Location gefeiert – mit einer Mischung aus lokalem Szenepublikum und internationalen Gästen, die durch das angeschlossene DORMERO-Hotel ihren Weg in die neue Sonderbar finden.

Mittwochs lädt DJ NDS in die Sonderbar, der schon bei der Eurovision Song Contest-Aftershowparty gespielt hat, zum Latin Wednesday mit einer Mischung aus Salsa, Merengue, Reggaeton und natürlich Latinmusic ein. Donnerstags gibt es zu Beginn zwei Cocktails zum Preis von einem und den ganzen Abend spielt DJ FlashBeck (aer Club) loungigen Housesound. Das Wochenende wird mit dem Funky Friday eingeläutet, bei dem DJs wie Tobander (Rohbau), 80Cuz (Supreme) und Chris David (Perkins Park) mit feinsten 70s, 80s, 90s, Funk, Soul und R’n’B-Sound an den Start gehen, während bei der Saturday Sensation künftig aktueller Clubsound von New York bis Ibiza von bekannten DJs wie DJ Sandy (DASDING) gespielt wird. Jeden Tag gibt es in der Sonderbar im SI-Centrum spannende Cocktail-Specials und der Eintritt ist ausnahmslos an allen Veranstaltungstagen frei.

Mehr Infos gibt es im Netz auf www.facebook.com/sonderbar.stuttgart
Sonderbar im SI-Centrum | Plieninger Str. 100 | 70567 Stuttgart | Beginn je 21 Uhr, Eintritt frei