Schlagwörter

, , , ,

Am Mittwochabend fand im Stage Apollo Theater eine ganz besondere Vorstellung statt. Unter dem Motto „Rückenwind: Tag der Generationen“ sammelte das komplette Apollo-Theaterteam nach der Vorstellung für die Olgäle Stiftung „Das kranke Kind e.V.“ Die Frau des Stuttgarter Oberbürgermeisters Dr. Stefanie Schuster bedankte sich nach dem Finale der Show schon mal vorab und mischte sich dann ebenfalls unter die Spendensammler, die am Ausgang Spendenboxen bereithielten. Das Publikum war begeistert und freute sich neben der Spendenabgabe über das ein oder andere Foto mit den Hauptdarstellern oder einen kurzen Plausch.

“Das Stage Apollo Theater unterstützt unsere Arbeit schon seit vielen Jahren. Wir konnten in der Vergangenheit viele tolle Aktionen realisieren, wofür das ganze Olgäle-Team mehr als dankbar ist. Dies bedeutet uns sehr viel! Ein herzliches Dankeschön aber auch an alle Besucher, die so fleißig gespendet haben“, so Frau Schuster.

Insgesamt konnten mehr als 2500 € gesammelten werden. Stage Entertainment stockte diese Summe um weitere 2500 € auf, so dass mehr als 5000 € an die Olgäle-Stiftung gespendet werden können.

Karten für Ich war noch niemals in New York in Stuttgart