Schlagwörter

, , ,

Mit diesem Album veröffentlicht das Label zum erstenmal eine CD aus dem Bereich des eutschsprachigem HipHop. Die Doppel-CD von Audijens und MC Pint kann ab jetzt hier bestellt werden. Release des Albums war der 30.03.2012 in München. Bei rund 150 Gästen wurde die CD in der Glockenbachwerkstatt vorgestellt. Innerhalb dieser Veranstaltung wurden bereits 70 der auf 150 limitierten Erstpressung verkauft.

Für die gemeinsame Lieder konnten namhafte Künstler wie Sentence/Sentino, Moe Phoenix und Teekanne (Echorausch) gewonnen werden. Um die Texte mit den entsprechenden Instrumentalen zu versorgen, wurden u.a. PH7, Anno Domini und JKBeatz mit ins
Boot geholt worden, welche bereits für die Deutschrap – Elite wie Kool Savas, Jan Delay, Samy Deluxe produziert haben. Die beiden Münchner Rapper greifen wieder an, mit Lyrics die fernab jeglicher HipHop-Klischees liegen. Die Musikkarierre unserer Künstler MC Pint und Audijens startete bereits im Jahr 1999.

By the Way: was ist eigentlich aus Feinkost Paranoia geworden?