Schlagwörter

, , , ,

Marianne Neumann und Rocco Horn sind Musiker, Künstler und moderne Großstadthippies. Sie sind Beobachter und Geschichtenerzähler, die ihre Glücksmomente gerne mit Anderen teilen. Vor allem aber sind sie Freunde. Zusammen sind sie Berge. Mit ihren Songs wollen sie ihre Hörer dazu inspirieren wieder etwas mehr zu träumen.  Gerade erst frisch raus aus dem Tonstudio, gehen Berge vom 23. März bis zum 13. Mai auf deutschlandweite Tournee, um die Songs ihres kommenden Albums „Vor uns die Sinnflut“ teilweise zum allerersten Mal live zu präsentieren. Sowohl akustisch als Duo, als auch mit kompletter Band.

Im Gepäck haben sie auch ihre aktuelle Single „Meer aus Farben” inklusive eines überaus charmanten, selbstproduzierten Musikvideos. Die Aufnahmen ihres neuen Albums finanzieren Berge durch ein Crowdfunding auf der Plattform http://www.sellaband.de/hoertberge. Fans können hier in Schritten von jeweils zehn Euro sogenannte Parts kaufen. Dafür bekommen Sie von der Band auch eine Menge zurück, angefangen vom kostenlosen Download des Albums über exklusive Online-Konzerte bis hin zu intimen Privatauftritten für die Förderer.

In ihren Songs kombinieren Berge eingängige Melodien mit tiefsinnigen deutschen Texten. Ihr organischer Sound findet seinen Platz irgendwo zwischen aktuellen deutschsprachigen Popvertretern wie Clueso oder Philipp Poisel, internationalen Größen wie A Fine Frenzy und Singer/Songwritern wie Jason Mraz, welcher einen besonders starken musikalischen Einfluss für Berge darstellt. Seitdem er die Berliner einlud, ihm als Support bei seiner letzten Tour durch Deutschland zur Seite zu stehen, ist Jason Freund und bekennender Fan der Band. Zur neuen Single „Meer aus Farben” äußert er sich überschwänglich: “What you do transcends language!”.
Seit der Gründung im Jahr 2007 ist bei Berge schon Einiges passiert. Der Veröffentlichung ihres ebenfalls in Eigenregie produzierten Debütalbums „Keine Spur“ und einem ausverkauften Record Release-Konzert im Berliner Lido 2009, folgte 2010 der Förderpreis des John Lennon Talent Awards sowie eine Vielzahl von Auftritten, inklusive Support-Shows für bekannte Künstler wie Nena, Jason Mraz, The Baseballs oder Fools Garden. Wer sich auf Berge einlässt steigt mit ihnen auf unbekannte Gefühlshöhen und gewinnt vielleicht einen etwas anderen Blick auf das Hier und Jetzt.

Tourtermine:                        Single „Meer aus Farben“:
Präsentiert von Melodie & Rhythmus, jmc Magazin,
triggerfish.de und restorm.com:
23. Mrz 2012 Augsburg, Kantine (akustisch)
24. Mrz 2012 Aschaffenburg, Colos-Saal (akust.)
25. Mrz 2012 Würzburg, Wunschlos Glücklich (akust.)
30. Mrz 2012 Detmold, Kaiserkeller (akust.)
31. Mrz 2012 Itzehoe, Theater Itzehoe (akust.)
01. Apr 2012 Hamburg, Astra Stube  Karten für Berge Live  
03. Apr 2012 Potsdam, Waschhaus
04. Apr 2012 Köln, Bühne der Kulturen
05. Apr 2012 Düsseldorf, FFT
10. Apr 2012 Dresden, Couchgeklimper (akust.)
11. Apr 2012 Chemnitz, Aaltra (akust.)
12. Apr 2012 Regensburg, Art Club (akust.)
13. Apr 2012 Hof, KunstKaufHaus (akust.)
14. Apr 2012 Luckau, Gasthof zum Hirsch (akust.
19. Apr 2012 Tübingen, Café Haag (akust.)
20. Apr 2012 Hügelsheim, Mosquito Bar (akust.)
26. Apr 2012 Cottbus, Bebel (akust.)
27. Apr 2012 Gr. Schönebeck, Immanuelkirche (akust.)
28. Apr 2012 Eberswalde, Studentenclub (akust.)
30. Apr 2012 Schlepzig, Gasthof zum Unterspreewald
03. Mai 2012 Lübeck, Rider’s Tickets für  Berge
04. Mai 2012 Kiel, Pumpe
05. Mai 2012 Flensburg, Kühlhaus
06. Mai 2012 Bielefeld, Düne 13
07. Mai 2012 Dresden, Katy’s Garage
08. Mai 2012 Gera, Bürgercafé am Steinweg (akust.)
10. Mai 2012 Wien (AT), Theater Akzent
11. Mai 2012 München, Südstadt
12. Mai 2012 Erfurt, Stadtgarten
13. Mai 2012 Koblenz, BUGA-Festival 2012

Berge auf Facebook