Schlagwörter

, , , ,

Das BayArt Volkstheater zeigt in diesem Jahr unter der Regie von Monika Rasky das Stück „Der Fälscher“ von Axel Ivers.

Nur widerwillig lässt sich Olga Molineus dazu überreden, eine Abschiedsfeier für Gregor Rasmus zu geben. Irgendetwas scheint vorgefallen zu sein, das Gregor bei Olga in Ungnade fallen ließ. Auch alle anderen geladenen Gäste scheinen nicht sehr gut auf den Jugendfreund des allseits geschätzten Dr. Rissner zu sprechen zu sein. Als Einzige scheint die junge Barbara, Nichte von Frau Molineus von der geheimnisvollen Aura Rasmus´ fasziniert zu sein. Was für ein Geheimnis verbirgt er? Ständig tauchen falsche Hundertmarkscheine auf. Ist Rasmus etwa der Fälscher? Ist es der ständig unter Drogen stehende, dichtende Konsul Barneveld, Gitta Larsen, seine erfolglose Künstlerfreundin oder gar der geheimnisvolle Mann der ständig durch den Garten schleicht? Selbst die Polizei tappt im Dunkeln. Wird der Fälscher am Schluss entlarvt? Das zeigt sich im spannenden und dramatischen Finale von “Der Fälscher”! Verpassen Sie also nicht die neue Produktion von BayArt Volkstheater e.V.

Aufführungstermine 2012: Fr 13./Sa 14.04 – Fr 20./ SA 21.04 – Fr 27./ SA 28.04 – Fr 04./ Sa 05.05 – Fr 11./Sa 12.05. jeweils 20.00 Uhr, im Pepper (Eingang über das Starbucks Café), Thomas-Dehler-Straße 12 (im PEP), U 5 Neuperlach Zentrum. Karten zu 10,- Euro unter Tel. 089-63891843. BayArt Volkstheater e.V.