Schlagwörter

Knapp 200 Konzerte konnten die Musikfans in 10 Jahren miterleben – das kann sich sehen lassen. In diesem Jahr warten 17 Parties in 16 Locations und jedes Konzert ist ein Highlight für sich. Und damit man noch kräftig sparen kann, wurde die Aktion mit den Sparbändchen bis zum 25.03. verlängert: Noch 50 Bändchen gibt es zum Spezialpreis von 10 EUR. Einfach unter info@honky-tonk.de direkt beim Veranstalter anfordern. Der offizielle VVK beginnt am 19.03. – hier kosten die Bändchen dann 12 EUR und sind in allen Geschäftsstellen der Lippischen Landes-Zeitung, oder in allen teilnehmenden Lokalen erhältlich. Am Abend ist man schließlich mit 14 EUR dabei.

Der Startschuss fällt fast überall gegen 20/21 Uhr. Und damit die Auswahl des Musikprogramms etwas leichter fällt, hier ein paar Konzert-Tipps vom Veranstalter: Mit dabei sind in diesem Jahr die Rock’n’Roller von den Barracudas – Eine junge Band, die zwar nicht in der Zeit der Petticoats,
Schmalztollen und Hüftschwünge aufgewachsen ist, aber die Musik so spielt als wären keine 60 Jahre vergangen. Sie bevorzugen jedoch eher German-Rock’n’Roll und haben auch viele eigene Songs im Gepäck. Darauf kann man sich schon jetzt freuen.

Traditionellen Blues, Rock und funkig angehauchte Songs präsentieren die Musiker von Hoodoo Men. Inspiriert von W. Dixon über Hendrix und Gallagher bis hin zu ZZ Top, verleihen sie ihren Interpretationen einen modernen und frischen Sound.

Aber noch mehr Bands warten auf den Honky Tonk® Bühnen Bad Salzuflens und Dank der Honky Tonk® Devise „Einmal zahlen, die ganze Nacht überall live dabei sein“ steht einer
ausgeprägten musikalischen Kneipentour nichts im Wege. Mehr Informationen gibt es bereits auf www.honky-tonk.de. Weitere Veranstaltungen in Bad Salzuflen