Schlagwörter

, , , , , , , ,

Barcamp München

Barcamp München

Barcamps sind offene Tagungen aus dem Bereich Neue Medien mit Workshop-Charakter, in denen vorab kein festgelegtes Programm existiert. Vielmehr wird durch die anwesenden Besucher am Beginn der Veranstaltung der Inhalt der einzelnen Vorträge festgelegt.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde (mit “kurz” ist auch “kurz” gemeint: Name und drei Stichworte bzw. “Hashtags”, z.B. persönliche oder berufliche Interessen!), stellen diejenigen Teilnehmer, die eine Session (Vortrag oder Diskussionsrunde) abhalten wollen, ihr jeweiliges Thema kurz vor. Per Handzeichen wird basis-demokratisch abgestimmt, ob das Thema von Interesse ist, bzw. ob sich genügend Teilnehmer finden, um diese Session zu besuchen.

Die Themen werden gesammelt und auf die zur Verfügung stehenden Räume per “Timetable” verteilt. Die Teilnahme steht jedem frei. Wenn der Raum voll ist, nimmt man auf dem Boden Platz oder lauscht einer anderen Session.

Das Barcamp in München fand vom 21. – 22. Januar in den Räumlichkeiten von dem Sponsor Serviceplan statt. Die etwa 250 Teilnehmer lauschten zu Sessions u.a. mit den Titeln Colaboratoring, Mobility, WebTV, SEO, Mnemo-Technik, Wie schreibe ich für das Web, Social learning, bash-microsoft, Zukunftsszenarien, Open Streetmap, Permakultur, eCommerce mit Magento & Oxid, Screencast, Todsünden der Selbstständigkeit, Promotion auf Facebook und Wie verkauft man ein blog (allfacebook). Auch Start-Ups hatten die Möglichkeit sich vorzustellen, so bspw. Redpepix, die Mitfahrzentrale Flinq und Zebramobil.

Die Diskussionskultur ist sehr produktiv, das Kennenlernen von Gleichgesinnten bzw. das Networking auf einem Barcamp ist sehr spannend. Wer im Bereich der Neuen Medien, Social Media oder Online-Marketing tätig ist, dem sei eines der nachstehenden Barcamps ans Herz gelegt:

Barcamp Nürnberg – 25. bis 26. Februar 2012, Barcamp Husum – 2. bis 3. März 2012, Barcamp Köln – 16. bis 17. März 2012, Barcamp Salzburg – 23. – 25. März 2012 und Barcamp Kiel – 10. bis 11. August 2012. Aber auch einen Urlaub kann man mit einem Barcamp verbinden, so. z.B. das Barcamp in Miami am 19.02.2012 und das Barcamp Puerto Rico am 28.02.2012.

Weitere Barcamps findet man auf der Seite von t3n.

Und nicht vergessen, die Hauptregeln zu einem Barcamp sind: You do talk about BarCamp & You do blog about BarCamp!

Bildquelle: Fotograf: connor212, business woman , Quelle: http://piqs.de/fotos/6933.html, Some rights reserved

About these ads